GP Joule GmbH

Dekarbonisieren mit Erneuerbaren Energien und Ideen von GP Joule

Bild: GP Joule

GP Joule auf der HMI 2022 (Promotion) So geht dekarbonisieren

16.05.2022

Unabhängig werden von fossilen Energiequellen, Prozesse dekarbonisieren und dabei Kosten sparen – das geht mit Erneuerbaren Energien und den Ideen von GP Joule.

100 Prozent Erneuerbar ist möglich. Doch müssen wir dafür das ganze System betrachten: von der Stromerzeugung über die Umwandlung in Wasserstoff bis zur Energienutzung auf vielfältige Weise.

Wie jedes Unternehmen seine eigene Energiewende vorantreiben kann, zeigt GP Joule auf der Hannover Messe vom 30. Mai bis 2. Juni 2022 an Stand 013D30. Denn die Pioniere der Sektorenkopplung denken alles zusammen: Die preisstabile, CO2-freie Energiegewinnung aus Wind und Sonne mit ihrem effektiven Einsatz in den Bereichen Wärme, E-Mobilität und Wasserstoff.

Präsentiert werden Praxisbeispiele für die Verbindung von Sonne, Wind und Wasserstoff, für Stromdirektbelieferung des produzierenden Gewerbes und für Grüne Wasserstoffmobilität von ÖPNV, Pkws und Lkws.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von GP Joule.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel