Eine App, die Proleit auf der BrauBeviale 2019 vorstellen wird, richtet sich vor allem an kleinere Brauereien.

Bild: Pixabay, kevcio333

Automatisierung in der Getränkeindustrie Mit Apps und Software zum effizienten Brauprozess

28.10.2019

Auf der BrauBeviale will das Software-Unternehmen Proleit unter anderem demonstrieren, wie seine modularen Prozessleitsysteme Brewmaxx und Plant iT die Produktionsprozesse von Brauereien und Getränkeherstellern verbessern können. Doch auch eine neue App, die unabhängig von den beiden Systemen arbeitet, wird den Standbesuchern erstmalig vorgestellt.

In den Fokus seines Messeauftritts stellt Proleit die neue Systemversion 9.70 des Prozessleitsystems Brewmaxx. Ein wesentliches Feature dieser Version ist der OPC‑UA‑Server. Des Weiteren werden Use Cases im Bereich Mobile Apps, Software as a Service, Video-Assistenz und Künstliche Intelligenz zu sehen sein.

Upgrade 9.70: OPC‑UA‑Server

Der OPC‑UA‑Server der neuen Systemversion 9.70 ermöglicht es, Prozess- und Produktionsdaten schnell und sicher mit Partnersystemen auszutauschen und sie gegebenenfalls weiterzuverarbeiten. Partnersysteme können beispielsweise SCADA-, MES-, ERP- oder Qualitätsmanagement-Systeme mit OPC-UA-Client-Schnittstelle sein.

Auf diese Weise soll eine durchgängige Kommunikation von einzelnen Sensoren und Aktoren bis zur ERP-Ebene entstehen. Eingebaute Sicherheitsmechanismen gewährleisten dabei IT-Security und erleichtern die Umsetzung von Industrie-4.0-Applikationen.

Neues Add-on für Prozessleitsysteme

Mit dem Add‑on Brewmaxx Maintenance beziehungsweise Plant Direct iT Maintenance bietet Proleit eine kompakte, frei parametrierbare Wartungsmanagement-Lösung an. Mit ihr lassen sich alle Instandhaltungsmaßnahmen auswerten und planen, sowohl für einzelne Automatisierungsobjekte wie Ventile oder Motoren als auch für ganze Package-Units wie Kompressoren oder Verpacker.

Mobile Apps erleichtern Arbeitsabläufe

Proleit hat mehrere Apps entwickelt, die den Arbeitsalltag in Anlagen deutlich erleichtern sollen. So werden beispielsweise Bediendialoge für Brewmaxx und Plant iT direkt auf dem Mobiltelefon ausgespielt. Der Prozessbereichsmonitor hingegen zeigt dem Bediener, wo genau in der Anlage seine Aufmerksamkeit gefordert ist.

Speziell für kleine Betriebe stellt Proleit auf der BrauBeviale außerdem eine App mit Rezept-Editor, Materialwirtschaft und umfassender Chargenrückverfolgung vor. Sie soll sowohl bei der täglichen Produktion unterstützen als auch auf HACCP-konforme Audits vorbereiten.

Proleit auf der BrauBeviale

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel