Phoenix Contact Deutschland GmbH

Erfahren Sie im Video, wie Sie MSR-Signale einfach schützen können.

Bild: Phoenix Contact

Kostenlose Webinar-Aufzeichnung Überspannungsschutz für MSR-Anwendungen

07.04.2020

Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sind das Herz jeder Produktion, jedes Kraftwerks und jedes modernen Gebäudes. Doch diese vitale Technik ist hoch gefährdet. Erfahren Sie in der Aufzeichnung unseres Webinars mit Phoenix Contact wie Sie Ihre individuelle Anwendung effektiv schützen.

Sponsored Content

Der Verlust von MSR-Signalen oder gar Beschädigungen an Sensorik oder Steuertechnik haben daher gravierende Folgen für den Betriebsablauf. Unser Webinar zeigt, wie Sie diese Nervenbahnen Ihres Unternehmens erfolgreich schützen.

Erfahren Sie alles über:

  • Die Grundlagen des Überspannungsschutzes

  • Die richtigen Schaltungsvarianten für Ihre Anwendung

  • Praktische Installationshinweise

  • Bauformen von Überspannungsschutzeinrichtungen

Und erfahren Sie praktische Applikationsbeispiele.

Axel Rüther führt Sie in 45 Minuten von „Ursachen für transiente Überspannung“ über den „Schutz von analog und Digitalsignalen“ und konkrete Ableiter-Bauformen, für Hutschiene oder Feldgerät, bis hin zu Beispielen wie „Temperaturmessung mit PT100 2-Draht“.

Kostenlos ansehen

Bildergalerie

  • Bild: Phoenix Contact

Verwandte Artikel