Threebots besteht aus drei Industrierobotern, die in einem interaktiven Konzept und einer aufeinander abgestimmten Präzisions-Choreografie die Besucher der Ausstellung „The World of Mitsubishi Electric“ in Ratingen beeindrucken.

Bild: Mitsubishi Electric Europe

1 Bewertungen

Interaktive Applikation Roboter-Dreigespann gewinnt Red Dot Award

08.11.2016

Die interaktive Roboter-Applikation Threebots brachte Mitsubishi Electric gleich zwei Auszeichnungen beim Red Dot Award ein: die Trophäe "Best of the best" sowie den Grand Prix 2016.

Threebots besteht aus drei Industrierobotern, die bei der hauseigenen Ausstellung „The World of Mitsubishi Electric“ in Ratingen die Besucher unterhalten hatten.

Tanz der drei Roboter

In einer aufeinander abgestimmten Präzisions-Choreographie präsentieren die drei Knickarmroboter ein Interaktives Konzept: Menschenähnliche Bewegungen und parallel dazu Animationen auf den Bildschirmen, die die Roboter halten. Ihre Choreographie soll die starren Bewegungsmuster, für die Automate berüchtigt sind, aufbrechen und zeigen: Auch Maschinen können den Menschen überraschen und faszinieren.

Für alle, die die Threebots in Aktion sehen wollen: Die Präsentation steht Besuchern zu den Geschäftszeiten von Mitsubishi Electric in ihrer Niederlassung in Ratingen offen.

Verwandte Artikel