Ein Vortrag auf dem Digitaltag behandelt Mikrospiegel-Matrizen und ihre Rolle für die Digitalisierung.

Bild: Fraunhofer IPMS

Schlüsseltechnologien für die Digitalisierung Fraunhofer veranstaltet ersten Digitaltag

09.06.2020

Ohne Mikroelektronik funktionieren weder Computer, noch intelligente Maschinen oder smarte Haushaltsgeräte. Das Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS beschäftigt sich mit der Erforschung und Entwicklung derartiger Komponenten und stellt auf seinem virtuellen Event neue Technologien und Anwendungen vor.

Im Rahmen des ersten Digitaltags stellen Experten des Fraunhofer IPMS innovative Mikroelektronik-Technologien und deren praktische Anwendungen vor. Das Event findet am Freitag, den 19. Juni 2020, von 9:00 bis 17:00 Uhr virtuell statt. Die Anmeldung ist kostenlos.

Zu den vorgestellten Neuheiten gehören beispielsweise miniaturisierte Nahinfrarotspektrometer, die in mobile Geräte integriert werden können. Damit ließe sich zukünftig mit dem Smartphone die Qualität und der Reifegrad von Lebensmitteln feststellen oder die Umgebung auf Schadstoffbelastungen prüfen.

Auch in der Medizin finden sich Anwendungen von innovativen Mikrosystemen. So entwickelt das Fraunhofer IPMS etwa Sensorik zur nichtinvasiven Diagnose von Mittelohrentzündungen, oder Ionenmobilitätsspektrometer, mit denen die Atemluft von Patienten analysiert und so bestimmte Erkrankungen nachgewiesen werden können.

Weitere Highlights auf dem Digitaltag

Darüber hinaus spricht ein Ingenieur des Fraunhofer IPMS über seinen persönlichen Karriereweg. Im Rahmen eines Online-Speed-Recruitings entdecken Teilnehmende Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten am Dresdner Forschungsinstitut. Ein weiteres Highlight ist auch das digitale Fraunhofer-Escape-Game.

Der Digitaltag wird von der Initiative „Digital für alle“ realisiert. Er soll Menschen in ganz Deutschland virtuell zusammenbringen und eine Plattform bieten, um unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten und gemeinsam über die Chancen und Herausforderungen zu diskutieren.

Digitaltag: Programm und Anmeldung

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel