HMS Industrial Networks GmbH

HMS - eWon Netbiter Argos PowerGen - Überblick

Bild: HMS Industrial Networks

Netbiter Argos Cloud Einfaches und sicheres Monitoring von Stromaggregaten

18.01.2019

Die Produktfamilie ewon Netbiter von HMS Industrial Networks ist eine Komplettlösung für die Fernüberwachung von industriellen Anlagen. Mit „Argos für PowerGen“ hat HMS nun eine Initiative für das Remote Management von Generatoren gestartet. Dank des neuen Konfigurationsassistenten in der Argos-Cloud und den vorgefertigten Profilen und Dashboards für Generatoren können Anwender mit wenigen Schritten die Fernüberwachung ihrer Generatoren einrichten.

Sponsored Content

Anwender müssen lediglich das eWon Netbiter-Gateway mit dem Generator verbinden. Anschließend kann das Netbiter-Gateway mit der sicheren Argos-Cloud verbunden werden, die den sofortigen Zugriff auf alle Funktionen des Bedienfelds des Generators sowie auf die angeschlossenen Peripheriegeräte bietet.

„Argos für PowerGen“ liefert den Anwendern umfassende Informationen über die verschiedensten Parameter wie zum Beispiel Kraftstofffüllstand, Batteriespannung, Betriebsstunden etc., was eine vorausschauende Wartung und einen ausfallsicheren Betrieb ermöglicht. Um die kommerziellen und gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, sind Berichts- und Alarmfunktionen enthalten, die speziell auf den Generatorenmarkt zugeschnitten sind. Der benutzerfreundliche Konfigurationsassistent enthält zum Beispiel vorgefertigte Profile und Dashboards für Generatoren, auf die die Anwender bei der Einrichtung ihres Systems zurückgreifen können.

„Argos für PowerGen“ ist herstellerunabhängig und kann mit dem Equipment beliebiger Hersteller verwendet werden, inklusive Generator-Bedienfeldern, Transferschaltern und Tanksensoren. Die Lösung eignet sich auch für die Fernüberwachung von Hybridkraftwerken mit Wechselrichtern für Solar Panels, Gleichrichtern und Batterien

So sicher ist die Netbiter Argos Cloud

Die Argos-Cloud hat das IT-Sicherheitszertifikat „Isecom Star Security Certified“ erhalten, nachdem die Leistung der Lösung von der admeritia beurteilt wurde – einem unabhängigen, deutschen Anbieter im Bereich IT-Sicherheit. Die Bewertung wurde durch Auditprozesse gemäß OSSTMM 3.0 und OWASP vorgenommen. Diese umfassten auch Penetrationstests der cloudbasierten Infrastruktur von Argos.

Horst Lange, Manager IIoT Strategy & Alliances, erklärt: „Unsere Lösung ermöglicht eine einfache und sichere Fernüberwachung, bei der Kunden klein anfangen und bei Bedarf skalieren können. „Argos für PowerGen“ wächst mit den Anforderungen der Kunden mit und bietet den Vorteil, dass diese Lösung von der ersten Installation an auf Industriekunden ausgelegt ist.“

HMS auf der E-World 2019, vom 5. bis zum 7. Februar in Essen: Halle 5, Stand 5-521.

Bildergalerie

  • HMS - eWon Netbiter Argos PowerGen - Visualisierung

    Bild: HMS

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel