HMS Industrial Networks GmbH TOP-THEMEN

HMS Industrial Networks GmbH Profil

HMS Networks hat über 30 Jahre Erfahrung in der industriellen Kommunikation, die eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von Industrie 4.0 und dem Industrial Internet of Things (IIoT) spielt. Das Unternehmen versteht sich als Technologiepartner, der seinen Kunden zukunftssichere Lösungen für die Kommunikation ihrer Geräte, Maschinen und Anlagen bietet. HMS-Technologie verbindet schon heute Millionen von Automatisierungsgeräten weltweit miteinander - in Automatisierungssystemen genauso wie in innovativen IIoT-Anwendungen.

Neben Lösungen für die industrielle Kommunikation und das IIoT gehören auch Lösungen für die industrielle Fernwartung sowie die Gebäudeautomation zum Portfolio. HMS Networks entwickelt, fertigt und vertreibt seine Produkte unter den Marken Anybus, Ewon, Intesis und Ixxat.

Anybus – Multi-Netzwerklösungen für Feldbusse und Industrial Ethernet

Das Anybus Produktspektrum umfasst Gateways, einbaufertige Kommunikationsschnittstellen für Automatisierungsgeräte und industrielle wireless Lösungen für WLAN und Bluetooth. Edge-Lösungen für die Integration der Fertigungsebene mit IT-Systemen und Cloud-Lösungen runden das Portfolio ab.

Ewon – Lösungen für Fernzugriff und Fernwartung

Neben dem klassischen Fernzugriff ermöglichen die Ewon-Lösungen auch die vorausschauende Wartung von Maschinen auf Basis historischer Daten und spezifischer Kennzahlen (KPIs). Damit ist der erste Schritt ins IIoT für Maschinenbauer getan. Das Ewon-Portfolio umfasst industrielle VPN-Router und IIoT-Gateways.

Intesis – Lösungen für die Gebäudeautomation

Die Intesis-Lösungen wurden in Zusammenarbeit mit namhaften Klimaanlagenherstellern entwickelt. Neben Gateways für die Integration von Klimaanlagen führender Hersteller in die Gebäudeleittechnik umfasst das Produktportfolio auch Protokollumsetzer, die zwei verschiedene Netzwerke der Gebäudeautomation miteinander verbinden.

Ixxat – Kommunikationslösungen für Embedded, Safety, Energy und Automotive-Test

Die Marke Ixxat bietet alles rund um die CAN-Kommunikation, die Anbindung von Industrierechnern an Feldbusse und Industrial Ethernet, Testsysteme für die Automobilentwicklung sowie Lösungen für die sichere Vernetzung von Maschinen entsprechend IEC 61508. Auch Produkte für die Automatisierung von Steuersystemen in der Energieerzeugung und -verteilung sind Bestandteil dieser Marke.

HMS Industrial Networks GmbH
Emmy-Noether-Str. 17
76131 Karlsruhe
Tel.: 0721/989777-000
E-Mail: info@hms-networks.de
Internet: www.hms-networks.de

HMS Networks ist ein führender unabhängiger Anbieter von Lösungen für die industrielle Kommunikation und das Industrial Internet of Things (IIoT). Das Unternehmen ist in über 15 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und hat ein weltweites Distributoren-Netzwerk. Der Hauptsitz befindet sich in Halmstad (Schweden). Weltweit beschäftigt HMS Networks über 600 Mitarbeiter und ist an der Nordischen Wertpapierbörse NASDAQ OMX in Stockholm gelistet. Die HMS Industrial Networks GmbH mit Sitz in Karlsruhe (Deutschland) ist eine der größten Vertriebsniederlassungen und einer der wichtigsten Standorte der HMS-Gruppe. Die Mitarbeiter dort sind Ansprechpartner für Kunden in über 25 Ländern Europas.