Effizienz-Monitoring von Energie-, Wasser- und Abfalldaten in Echtzeit.

Bild: iStock
4 Bewertungen

Effizienzplattform von Veolia Deutschlandweit erstes Hubgrade Industrie eröffnet

31.01.2018

Auf der E-world 2018 wird Veolia eine Effizienzplattform für digitales Energie-, Wasser und Abfallmanagement vorstellen. Diese verbindet das Ressourcen-Know-how des Unternehmens mit einer smarten Technologie zum Effizienz-Controlling.

Natürliche Ressourcen werden immer knapper und die Beschaffungskosten steigen. Mit diesen schonend umzugehen ist also nicht nur gut für den Klimaschutz, sondern rechnet sich auch für Unternehmen.

Individuelle Lösungen für jedes Unternehmen

Das Hubgrade von Veolia könnte bei diesem Unterfangen Abhilfe schaffen und die Prozesse vereinfachen. Denn die auf der Veolia-Software EnEffCo basierende Plattform, bündelt sämtliche Verbrauchszahlen und übernimmt das Effizienz-Monitoring von Energie-, Wasser- und Abfalldaten in Echtzeit. Die Serviceleistungen des Hubgrade können mit unterschiedlichen Modulen auf den Bedarf des jeweiligen Unternehmens individuell abgestimmt werden. Auf der E-world ist Veolia in Halle 3, Stand 160, zu finden.

Verwandte Artikel