GP Joule schafft Mehrwert rund um Windstrom.

Bild: GP Joule

GP Joule auf der WindEnergy (Promotion) Synergien mit Zukunft

05.09.2022

Wie man Stromerzeugung sinnvoll mit Speicherung und Nutzung verbindet – vom Windpark bis zur H2-Tankstelle – zeigt GP Joule auf der WindEnergy Hamburg (Stand 4.323).

Im Energiesystem mit Zukunft bildet regenerativer Strom die Basis. GP Joule denkt zusammen, was zusammengehört: Erzeugung und Nutzung. Synergien stehen im Mittelpunkt – genauso wie die partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Die GP-Joule-Gruppe vereint unter einem Dach Projektierung und Bau – von der Flächenanalyse bis zur Inbetriebnahme – mit der Betriebsführung. Und verbindet dies sinnvoll mit der Produktion von Grünem Wasserstoff.

Denn das System „100 % Erneuerbar“ braucht grünen Wasserstoff als Speicher und Kraftstoff. GP Joule realisiert Erzeugungsanlagen, errichtet und betreibt Tankstellen, und unterstützt in der Fördermittelakquise und Fahrzeugbeschaffung, vom Kleinwagen über den Lkw bis zum Linienbus.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von GP Joule.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel