Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH

Die Lebensmittelverpackung und -verarbeitung ist nur eines der Felder, in denen die neue ölfreie Pumpe zum Einsatz kommen kann.

Bild: Atlas Copco

Rating is currently not available.

Lebensmittel-, Pharma- und Laboranwendungen Neue Scroll-Vakuumpumpe mit Ölfrei-Zertifikat

16.11.2020

Mit der DSS-Scrollpumpe hat ein Industriekonzern sein Angebot an trockenen Vakuumpumpen erweitert. Das robuste Modell eignet sich insbesondere für die Vakuumerzeugung im Grobvakuumbereich und verfügt über eine vom TÜV zertifizierte Ölfreiheit der „Klasse 0“.

Sponsored Content

Ein wesentliches Merkmal der neuen DSS-Scroll-Vakuumpumpe ist ihr einfaches und effektives Funktionsprinzip zur Gasförderung. Im Pumpeninneren befinden sich zwei ineinander greifende, spiralförmige Schnecken aus Aluminium, wobei eine fixiert ist und die zweite die Gaseinschlüsse rotierend verdichtet.

Die Pumpe verfügt laut Hersteller zudem über einen geringen Energieverbrauch, niedrige Lebenszykluskosten und eine anwenderfreundliche Bedienbarkeit. Durch den trockenen Lauf fallen keine Ölwechsel an, ebenso wenig ein Austausch der Auspufffilter. Dadurch ist der Wartungsaufwand insgesamt relativ gering. Die reduzierten Service- und Wartungskosten lassen sich auch darauf zurückführen, dass die abnehmbare Frontabdeckung den Zugang zum Pumpeninneren vereinfacht.

Ausgelegt für Pharma- und Lebensmittelanwendungen

Durch diese Eigenschaften und ihre Materialien eignet sich die Pumpe vor allem für Einsätze in der Pharmaindustrie sowie der Lebensmittelverpackung und -verarbeitung. In diesen und anderen Branchen soll sie bei einem Atmosphärendruck von bis zu 1 mbar für ein stabiles Vakuum und hohe Produktivität bei niedrigen bis mittleren Fördermengen sorgen.

Beispielhafte Anwendungen sind:

  • Verarbeitung, Verpackung und Trocknung von Lebensmitteln

  • Thermoformen

  • medizinische Systeme

  • Vakuum-Imprägnierung

  • zentrales Hausvakuum

  • Pick & Place

  • Laborvakuum

TÜV-zertifizierte Ölfreiheit

„Eine weitere wichtige Eigenschaft der DSS-Scroll-Vakuumpumpe ist ihre völlige Ölfreiheit“, sagt Alexander Frerichs, verantwortlicher Produktmanager bei Atlas Copco. „Sie verwendet keinerlei Öl zur Abdichtung oder Kühlung, sodass von ihr auch kein Risiko einer Ölkontamination ausgeht.“

Um das zu prüfen, hatte der TÜV Rheinland 2019 umfangreiche Messungen des Aerosol-Ölgehalts vorgenommen. „Dabei konnten keinerlei Ölspuren am Abluftstrom festgestellt werden, was ein Höchstmaß an Sauberkeit und Sicherheit für die Produktionsumgebung und Menschen bedeutet“, betont Frerichs. Auf Basis dieser TÜV-Ergebnisse konnte die neue Vakuumpumpe in die oberste „Klasse 0“ eingestuft und zertifiziert werden.

Bildergalerie

  • Die DSS-Scroll-Vakuumpumpe ist der Neuzugang im Sortiment trockener Industriepumpen von Atlas Copco.

    Bild: Atlas Copco

  • Auch in der Pharmaindustrie findet das neue Gerät Anwendung.

    Bild: Atlas Copco

Verwandte Artikel