Automatisierungstreff

Bachmann zeigt objektorientierte Automatisierungslösungen.

Bild: Bachmann

Vollständige Automatisierungslösungen Holistic Competence: damit einzigartige Lösungen als Ganzes funktionieren.

04.03.2022

In dem Workshop am 29.03.2022 erfahren die Teilnehmer, welche Lösungen Bachmann electronic für objektorientierte Automatisierungslösungen bietet. Dies beinhaltet neben reinem PLC-Engineering (Solution-Center) auch die vollständig auf OPC UA basierende Visualisierung (Atvise) vom Sensorsignal bis hin zur Cloud.

Sponsored Content

Dabei zeigt Bachmann, was Predictive Maintenance bedeutet und wie es als Ganzes funktioniert. Angefangen von einem einhergehenden Risikomanagement, über Condition Monitoring System Konzepte, der Datenanalyse bis hin zum Einsatz der Methoden der „Künstlichen Intelligenz“.

CMS als Werkzeug richtig eingesetzt hilft, potenzielle Schäden an der Maschine rechtzeitig zu erkennen und trägt so zur Vermeidung von unvorhergesehen Produktionsstillständen und daraus resultierenden unkalkulierbaren Kosten bei.

Mit dem Visualisierungs-Tool Atvise sind Lösungen von kleinen HMIs, zum Beispiel für die Maschinenvisualisierung, über Dashboard-Applikationen bis hin zu SCADA-Systemen möglich. Dies alles in 100-Prozent-Webtechnologie in Verbindung mit SVG-Grafiken.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf der Website des Automatisierungstreff.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel