Das Grafcet Workbook von MHJ Software erscheint am 3. April 2017.

Bild: MHJ Software

Grafcet-Workbook Eine Sprache für verschiedene Disziplinen

06.03.2017

Das Grafcet-Workbook behandelt die Beschreibungssprache Grafcet. Sie dient dazu, einen Maschinenablauf mit einem Diagramm zu beschreiben, damit sich Fachleute disziplinübergreifend darüber unterhalten können.

In 10 Lernphasen des Grafcet-Workbooks von MHJ Software werden die wichtigsten Elemente und Sachverhalte der in Europa gültigen Norm Grafcet DIN EN 60848 vorgestellt.

Behandelt werden alle wichtigen Themen wie Schritte, Transitionen, Schrittablaufkette, kontinuierlich wirkende Aktionen, speichernd wirkende Aktionen, Makroschritt, einschließender Schritt, Alternativverzweigung, Parallelverzweigung und zwangsgesteuerte Befehle. Am Ende des Buches folgen 10 Übungsaufgaben mit virtuellen Anlagen. Insgesamt werden 30 virtuelle Anlagen mitgeliefert.

Simulieren für die Praxis

Bestandteil des 120-seitigen Buches sind zwei Softwareprodukte ohne Laufzeitbeschränkung: Grafcet-Studio Starter und PLC-Lab-Runtime.

Mit Grafcet-Studio kann der Leser die Übungsaufgaben des Buches zeichnen und auch auf dem PC simulieren. Für alle Übungsaufgaben wird eine virtuelle 2D-Anlage über PLC-Lab-Runtime bereitgestellt. Über die virtuellen Anlagen lassen sich die Aufgabenstellungen praxisnah simulieren und der Leser kann leichter überprüfen, ob der gezeichnete Grafcet korrekt ist.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel