Pfeiffer Vacuum GmbH

Pfeiffer-Vacuum-Wälzkolbenpumpen der Reihe HiLobe setzen neue Maßstäbe.

Bild: Pfeiffer Vacuum

HiLobe von Pfeiffer Vacuum (Promotion) Die kompakte und leistungsstarke Pumpe

24.11.2020

Die kompakten Wälzkolbenpumpen bieten einen weiten nominellen Saugvermögensbereich von 520 bis 2.100 m3/h. Möglich wird dies durch das neue Antriebskonzept in Verbindung mit Frequenzumrichtern.

Dank ihrer individuellen Drehzahlregelung kann die Pumpe genau auf kundenspezifische Anforderungen abgestimmt werden. Durch dieses leistungsstarke Antriebskonzept erzielt die HiLobe circa 20 Prozent kürzere Auspumpzeiten als herkömmliche Wälzkolbenpumpen. Durch das schnelle Evakuieren sinken die Kosten, und die Effizienz der Produktionsanlage steigt.

Die Wartungs- und Energiekosten sind im Vergleich zu herkömmlichen Wälzkolbenpumpen mehr als 50 Prozent niedriger. Grund hierfür ist ein Antrieb der Energieeffizienzklasse IE4 und die speziellen Rotorgeometrien der Pumpen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Pfeiffer Vacuum.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel