Solar Promotion GmbH

Auf der EM-Power Europe Conference am 10. und 11. Mai 2022 in München werden viele interessante Zukunftsfragen zu Themen wie Smart Metering und Energiemanagement beantwortet.

Bild: Solar Promotion

EM-Power Europe Conference (Promotion) Wie integriert man 65 Millionen E-Autos ins Netz?

07.04.2022

Der Boom der E-Mobilität wird die Stromnachfrage in Europa deutlich steigen lassen. Intelligente, digitale Lösungen sind gefragt, um die Belastung der Netze auszugleichen.

Bis 2030 soll die Zahl der Elektrofahrzeuge auf Europas Straßen von heute weniger als fünf Millionen auf 65 Millionen steigen. Experten erwarten, dass die Stromnachfrage dadurch um elf Prozent pro Jahr wächst. Wie wird sich dieser Boom auf die Stromnetze auswirken? Wie lässt sich eine Überlastung verhindern, wenn alle gleichzeitig ihr Auto laden wollen? Kann die E-Mobilität vielleicht sogar selbst zu einer stabilen Stromversorgung beitragen – Stichwort Vehicle2X?

Um diese und viele weitere Zukunftsfragen geht es auf der EM-Power Europe Conference am 10. und 11. Mai 2022 in München. Lösungen für Smart Metering, Energiemanagement, Vermarktungsplattformen und vieles mehr erleben die Besucher im Anschluss auf der EM-Power Europe vom 11.–13. Mai.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der EM-Power Europe Conference.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel