Lukas Liebler, CEO & Co-Founder von Digital Renewables, war Speaker auf der INDUSTRY.forward Expo.

Bild: Digital Renewables

1 Bewertungen

Video: Lukas Liebler, Digital Renewables, auf der INDUSTRY.forward Expo Wie Digitalisierung auch 2022 preiswerte und effiziente Strombeschaffung ermöglicht

08.11.2022

Der Strompreis spielt völlig verrückt, so dass Unternehmen kaum noch ihren Stromverbrauch über einen längeren Zeitraum kalkulieren können. Was sind die wahren Ursachen und Faktoren für diese extreme Strompreisentwicklung? Das erfahren Sie im Vortrag von Lukas Liebler!

Der Strommarkt spielt verrückt. Die kurzfristigen Preisexplosionen machen für Unternehmen das Gut Strom kaum noch über einen längeren Zeitraum kalkulierbar. Zudem rücken die Themen Effizienz und Nachhaltigkeit beziehungsweise Ökobilanz in Verbindung mit Grünem Strom immer mehr in den Fokus von Industrie-Unternehmen. Was ist also zu tun?

Wie kann heute ein digitalisierter Prozess den richtigen Strombedarf für Ihr Unternehmen ermitteln und warum ist eine Risikoabschätzung für den richtigen Stromtarif so wichtig? Und was hat das alles mit Effizienz zu tun? Erfahren Sie in diesem Video, die wahren Ursachen und Faktoren für die extreme Strompreisentwicklung.

Der Strategie- & E-Commerce Experte Lukas Liebler gründete 2019 gemeinsam mit dem ausgewiesenen Energie- & Klimamarkt Fachmann Volker Feddersen Digital Renewables und verantwortet dort die Bereiche Strategie, Commerce, Sales und Kommunikation. Zuvor war Lukas Liebler zehn Jahre als Berater für digitale Transformation für und mit renommierten Handelsgesellschaften im B2B sowie B2C tätig.

Die Entwicklung und Umsetzung von Projekten mit Online-Marktplätzen sowie Zulieferern/Herstellern und Abnehmern/Händlern im Automotive Umfeld legte die Basis, um auch in einem komplexen Bereich wie der Energiewirtschaft kundenzentrierte Lösungen mit starken Partnern realisieren zu können.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel