Bild: Reichelt

Lebensmittelindustrie und Pharmatechnik (Promotion) Was bedeutet FDA-konform?

12.07.2018

Wer Lebensmittel in den USA produziert oder auch dorthin importiert, muss die Anforderungen der US-amerikanischen Food and Drug Administration – kurz FDA – erfüllen.

Der staatlichen Überwachungsbehörde FDA obliegt die Kontrolle sämtlicher in den USA in Verkehr gebrachter Waren. Das umfasst auch alle Importe, weswegen die Richtlinien und Bestimmungen der US Behörde auch für deutsche Hersteller von Bedeutung sind.

Besonders wichtig ist das für Exporteure in die USA, denn nicht jedes in Deutschland zugelassene Produkt ist automatisch auch FDA-konform. Produzenten richten sich daher zunehmend nach den Qualitätsstandards der amerikanischen Behörde.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie im Magazinartikel "Was bedeutet FDA-konform?" der Reichelt Chemietechnik.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel