DC/DC-Wandler von Deutronic

Bild: Deutronic

Extrem geringes Bauvolumen und sehr hoher Wirkungsgrad (Promotion) Vieles ist möglich! DC/DC-Wandler von Deutronic

26.02.2020

DVCH-Serie: DC/DC-Wandler für Hybrid- und E-Fahrzeuge

Bei Hybrid- beziehungsweise Elektrofahrzeugen spielen elektronische Komponenten wie zum Beispiel Hochvolt-Energiespeicher, E-Maschinen und viele weitere eine bedeutende Rolle. Je nach Elektrifizierungsgrad des Fahrzeugs werden Komponenten aus herkömmlichen Antriebskonzepten durch leistungsfähigere ersetzt. So kann bei Hybrid- beziehungsweise Elektrofahrzeugen die Lichtmaschine eingespart werden, die das 12/24/48-V-Bordnetz versorgt. Stattdessen wird ein DC/DC-Wandler benötigt, der die Spannung des Hochvolt Energiespeichers auf die Bordnetzspannung herabsetzt. Diese Serie wird mit CAN-Schnittstelle ausgestattet und ermöglicht eine Kommunikation nach Standard- und J1939-Protokoll.

Die DVCH-Wandler erfüllen die in einem Fahrzeug auftretenden Anforderungen und bestechen mit extrem geringen Bauvolumen und sehr hohem Wirkungsgrad.

Weitere Inhalte finden Sie auf der Website von Deutronic.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel