Proton Motor ist Experte für klimaneutrale Energiegewinnung mit CleanTech-Innovationen und auf diesem Gebiet Spezialist für emissionsfreie Wasserstoff-Brennstoffzellen aus eigener Entwicklung und Herstellung.

Bild: iStock, style-photography

Hohe Nachfrage für Brennstoffzellen „Made in Germany“ Proton Motor als Aussteller auf fünf Technologie-Messen

24.05.2022

Für Proton Motor Fuel Cell, einem Entwickler und Hersteller von Wasserstoff-Brennstoffzellen aus dem bayerischen Puchheim, bedeuten Messeteilnahmen ein erfolgreiches Instrument, um ihre Technologie-Innovationen „Made in Germany“ zu präsentieren.

Potenzielle Neukunden können Proton Motor als H2-Spezialisten für stationäre Energieversorgungs-Lösungen Mitte Mai live auf der „ees – electrical energy storage“ in München (11. bis 13. Mai; Halle B2 / Stand-Nummer 530) sowie in Paris auf der zeitgleich stattfindenden Messe „HyVolution“ (11. bis 12. Mai; Stand-Nummer M 23) erleben.

Beide Messeschauplätze fokussieren sich inhaltlich auf Wasserstoff als Katalysator für ein klimaneutrales und international wettbewerbsfähiges Europa, für das die Wasserstoffstrategie der Europäischen Union in den kommenden drei Dekaden mindestens 470 Milliarden Euro investieren will.

Steigende Nachfrage im Wärmemarkt-Segment

Die Kombination aus erneuerbaren Ressourcen und Wasserstoff für die dekarbonisierte Wirtschaft durch alternative, unabhängige Energieerzeugung wird als Schlüsselelement der Klimawende gesehen. Aktuell verzeichnet Proton Motor vor allem steigende Nachfrage aus dem Wärmemarkt-Segment. Daher ist die Juni-Teilnahme auf dem Gemeinschaftsstand von „Bayern Innovativ“ auf der „E-world Energy & Water“ in Essencein absolutes Branchen-Muss. (21. bis 23. Juni; Halle 4 / Stand-Nummer 117).

Parallel wird auf der „Electric & Hybrid Marine World Expo“ in Amsterdam das große Potenzial neuer Wasserstoffanwendungen für alle maritimen Sektoren thematisiert (21. bis 23. Juni; Halle 8 / Stand-Nummer 1380).

Höhepunkt der ersten kompletten Messesaison nach den pandemischen Dispositionen bildet die Weltmesse der Industrie in Hannover. Proton Motor nimmt im Trendbereich „Hydrogen & Fuel Cells“ teil, um sich der „grünen“ Community mit neuen
emissionsfreien HighTech-Lösungen zu präsentieren (30. Mai bis 02. Juni; Halle 013 / Stand-Nummer D43/1).

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel