PEAK-System Technik GmbH

Treiber und Dienste für ARM64

Bild: Peak-Systems

Unterstützung von Windows 10 eingestellt. Peak-Treiber, -APIs und -Software für Windows 11 auf ARM64 veröffentlicht

02.11.2022

Peak-System Technik bietet nun auch Unterstützung für Windows on ARM. Bisher waren unsere Treiber, APIs und Software für Windows-Computer mit x86- und x64-basierten Prozessoren ausgelegt. Mit Windows 11 ist es möglich, x86- und x64-Anwendungen auf ARM64-basierten Computern zu emulieren. Die Emulation endet jedoch mit den Treibern.

Sponsored Content

Wir haben verschiedene Treiber und Dienste für ARM64 umgesetzt. Vor allem die CAN- und LIN-Gerätetreiber für USB-Interfaces wie den PCAN-USB finden Ihre Anwendung, da der USB-Anschluss die vorrangig verfügbare Schnittstelle bei ARM64-basierten Computern darstellt. Darüber hinaus wurden auch Software und Programmierschnittstellen für ARM64 umgesetzt. So können mit den APIs PCAN-Basic und PLIN-API auch ARM-Anwendungen mit einer Anbindung an den CAN- oder den LIN-Bus versehen werden.

Nach einer Beta-Preview und ausführlichen internen Tests haben wir unser Gerätetreiber-Setup Version 4.4 mit Windows on ARM-Unterstützung veröffentlicht. Das Setup beinhaltet:

Für ARM64 kompilierte Gerätetreiber und Dienste:

  • CAN-Gerätetreiber für USB-Interfaces

  • LIN-Gerätetreiber und -Dienst für USB-Interfaces

  • PCAN-Virtual Treiber für die Verwendung mit dem PCAN-Explorer

  • PCAN-LAN-Treiber und Virtual PCAN-Gateway

Sowie:

  • APIs: PCAN-Basic, PLIN-API und PCAN-RP1210 mit Interface-DLLs für x86, x64 und ARM64

  • x86/x64-Software: PCAN-View, PLIN-View Pro und Virtual PCAN-Gateway Konfigurations-Software

  • ARM64-Software: Peak-Einstellungen

Bitte beachten Sie: Mit dieser Veröffentlichung haben wir die Unterstützung von Windows 10 (x86) eingestellt. Für x86-Systeme, Non-Plug-and-Play CAN-Interfaces und nicht mehr unterstützte Windows-Versionen stellen wir Ihnen die jeweils letzte funktionierende Version unserer Gerätetreiber zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass diese Treiber nicht mehr gepflegt werden.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel