In den ersten drei Darstellungen spricht man von einer Kooperation. Das letzte Bild beschreibt eine Kollaboration. KeSafe unterstützt alle vier Formen. Damit ermöglicht die einzigartige skalierbare KEBA-Sicherheitslösung die Realisierung aller MRK-Anwendungen.

Bild: KEBA

Sichere MRK-Lösung mit Feingefühl (Promotion) KeSafe: Sicherheitstechnik und Robotik aus einem Guss

11.06.2018

Zwei Steuerungen in einem Gerät: Mit der innovativen Sicherheitslösung KeSafe ist ein perfektes Zusammenspiel mit Feingefühl von Mensch, Maschine und Roboter möglich.

Ein Maximum an Sicherheit wird vom international erfolgreichen Automatisierungsexperten KEBA garantiert. KeSafe entspricht allen relevanten Normen und Richtlinien, ist skalierbar, frei programmierbar und kann bei beliebigen Robotertypen eingesetzt werden.

Der Funktionsumfang reicht von einfachen Logikverknüpfungen über sichere Einzelachsfunktionen bis hin zu erweiterten Sicherheitsfunktionen für Roboterapplikationen mit bis zu zwölf Achsen.

Vielfältige zertifizierte und individuell kombinierbare Funktionsbausteine sind für das einfache und effiziente Erstellen von Sicherheitsapplikationen nutzbar. Dank „invisible operation“ ist die Sicherheitssteuerung im normalen Produktionsablauf nicht spürbar. Sie arbeitet unbemerkt vom Benutzer mit der Robotersteuerung zusammen.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website von KEBA.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel