Syslogic GmbH

Die widerstandsfähiges KI-gestützten Embedded-Systeme sind für Agrarroboter, Land- und Baumaschinen sowie Spezial- und Schienenfahrzeuge geeignet.

Bild: Syslogic
1 Bewertungen

Robuste Embedded-Systeme Jetson-AGX-Orin-basierte Edge-Computer

07.06.2022

Nvidia hat die neue KI-Edge-Plattform Jetson AGX Orin vorgestellt. Das neue System-on-Module hebt Edge-KI-Anwendungen auf ein neues Level. Noch in diesem Jahr wird Syslogic den Jetson AGX Orin in ihre KI-Rugged-Computer integrieren, um die Technologie auch in der Agrar- und Bahntechnik sowie in Baumaschinen oder autonomen mobilen Robotern zu etablieren.

Sponsored Content

Syslogic als Preferred Partner im Nvidia Partner Network kündigt für das dritte Quartal 2022 neue robuste Embedded-Computer auf Basis der eben vorgestellten Nvidia Jetson AGX Orin KI-Edge-Plattform an. Syslogic entwickelt und fertigt widerstandsfähige KI-gestützte Embedded-Systeme für Agrarroboter, Land- und Baumaschinen sowie Spezial- und Schienenfahrzeuge.

Nvidia Jetson AGX Orin – Wegbereiter für künftige Applikationen

Jetson AGX Orin ist ein SoC mit Cortex-A78-Kernen von ARM und Ampere-GPU. Das neue Modul wurde speziell für die nächste Generation autonomer Roboter, Fahrzeuge und Maschinen entwickelt. Mit bis zu 275 TOPS liefert der Jetson AGX Orin einerseits die achtfache KI-Leistung des bisherigen Jetson AGX Xavier. Andererseits verfügt das Modul über eine äußerst performante Cortex-Multicore-CPU. Auf Grund dieses integrierten Ansatz verarbeitet der Jetson AGX Orin gleichzeitig Computer-Vision- als auch Robotiktasks. Weiter erfüllt das Modul höchste Anforderungen an funktionale Sicherheit.

Florian Egger, Leiter Vertrieb bei Syslogic, sagt: „Nvidias Jetson AGX Orin wird Robotik- und Edge-KI-Anwendungen auf ein neues Level heben.“

Laut Egger will Syslogic dafür sorgen, dass die Technologie auch unter anspruchsvollen Umgebungsvoraussetzungen genutzt werden kann.

Syslogic kombiniert den Jetson AGX Orin mit einem eigenen Trägerboard, das speziell für den harten Industrieeinsatz entwickelt wurde. Daneben verwendet Syslogic für ihre lüfterlosen Edge-Computer äußerst robuste Gehäuse und verschraubbare Schnittstellen. Die Rugged-Computer von Syslogic gehören zu den robustesten Embedded-Systemen am Markt. Basierend auf den bisherigen Jetson-Modulen kommen sie weltweit zum Einsatz. Sie sind nach den gängigen Branchennormen zertifiziert und erfüllen die Schutzklassen IP67 und IP69.

Developer Kits ab sofort bestellbar

Ab sofort sind die Jetson AGX Orin Developer Kits bei Nvidia Distributoren bestellbar. Die Serienmodule hat der Tech-Konzern für Juli 2022 angekündigt. Fürs dritte Quartal 2022 kündigt Syslogic ihre Rugged Computer auf Basis des Jetson AGX Orin an.

Florian Egger sagt: „Für die kommenden Rugged Computer integriert Syslogic alle Features, um autonome Anwendungen branchenübergreifend voranzutreiben.“

Syslogic wolle mit den Jetson AGX Orin basierten Produkten ihre Marktposition weiter ausbauen, sagt Egger. Entsprechend hat Syslogic auch Embedded-Systeme auf Basis des kleineren Jetson NX Orin in Entwicklung.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel