ABB AG

Andreas Schader, Global Marketing Manager Standardization bei ABB Motion Deutschland, im Gespräch.

Bild: ABB

Podcast zur Öko-Richtlinie (Promotion) „Gutes tun und Geld sparen“

04.11.2021

Seit 1. Juli 2021 ist die neue Ökodesign-Richtlinie der EU-Kommission in Kraft getreten. Die Verordnung legt neue Anforderungen für Elektromotoren und Frequenzumrichter fest. Doch was bedeutet das für Maschinenbauer, worauf müssen diese achten?

Worauf Maschienenbauer achten müssen erfahren Sie in unserem INDUSTR-Podcast! Andreas Schader, Global Marketing Manager Standardization bei ABB Motion Deutschland, gibt im Gespräch mit A&D wichtige Einblicke: Er erzählt, was sich ändert, welche Motoren und Frequenzumrichter betroffen sind und wie Maschinenbauer eine ökologische Umsetzung realisieren können. Hören Sie den Podcast kostenlos hier:

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel