Felten GmbH

Mit dem Manufacturing Execution System PILOT:MES von Felten können Sie große Mengen Daten erfassen und auswerten.

Bild: Felten

Felten MES einfach erklärt (Promotion) Gute Gründe für ein Manufacturing Execution System

02.05.2022

Mit PILOT:MES von Felten digitalisieren Sie Ihre Prozesse und schaffen Transparenz. So lassen sich Lieferzeiten verkürzen und Auftragsmengen steigern.

In der Smart Factory werden Entscheidungen anhand einer fundierten Datenbasis getroffen. Egal, ob Maschinen-, Energie- oder Qualitätsdaten: Erst werden alle verfügbaren Informationen gesammelt, dann analysiert. Im nächsten Schritt werden Maßnahmen ergriffen, um zum Beispiel Maschinen besser auszulasten, Rüstzeiten zu reduzieren, Ausfallzeiten genauer vorherzusagen oder Lieferzeiten zu verkürzen. Doch um die Datenmenge überhaupt erfassen und auswerten zu können, ist ein Manufacturing Execution System (MES) wie PILOT:MES von Felten nötig. Die Software ersetzt papiergebundene Prozesse und garantiert einen durchgängigen Informationsfluss. Dank der Datenanalyse werden Abweichungen schnell erkannt, sodass Sie frühzeitig darauf reagieren können.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel