Jens Mollitor übernimmt als neuer CTO von Endrich die Leitung der Fachbereiche Produktmanagement, Projektmanagement, Einkauf, Supply Chain, Qualität, Business Development und Marketing Communication.

Bild: Endrich

Führungsriege erweitert Endrich ernennt neuen CTO

21.11.2019

Mit Jens Mollitor (48) hat Endrich seit dem 1. Juli 2019 einen neuen Chief Technology Officer. In dieser Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführerin Dr. Christiane Endrich.

Die zentralen Aufgaben für Mollitor in seiner Rolle als CTO werden sein, das Endrich-Angebot zu managen sowie das Unternehmen strategisch neu auszurichten. Für diese Aufgaben bringt Mollitor langjährige Erfahrung aus den Bereichen Globales Produktmanagement, Business Development und Strategische Partnerschaften mit.

Mollitor verantwortete zuvor unterschiedliche Aufgabenbereiche beim Elektroinstallateur Hager. Zuletzt war er dort als Product Range Manager mit einem internationalen Team tätig und definierte die zukünftige Ausrichtung im Bereich der Gebäudeautomatisierung. Globale Marketingstrategien und visionäre Ansätze zu entwickeln, zählt zu seinen Stärken.

Erfahrung im Smart-Home-Bereich

Durch die Kombination der Bauelemente von Endrich und Mollitors Erfahrung in den Bereichen Smart Home und Smart Building könnten Lösungen für IoT-Systeme entstehen, sich aber auch Produkte in anderen Anwendungen vernetzen lassen. Dem Kunden soll so von der einzelnen Komponente bis zum finalen Endrich-Produkt künftig das komplette Angebot zur Verfügung stehen.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir Herrn Mollitor für uns gewinnen konnten, denn er ist eine große Bereicherung für unser Unternehmen“, sagt Geschäftsführerin Dr. Christiane Endrich. „Gemeinsam mit ihm und seiner Expertise werden wir die Strategie für das Unternehmen vorantreiben und uns anhand der zukünftigen Bedürfnisse unserer Kunden ausrichten.“

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel