HMS Industrial Networks GmbH

Thierry Bieber, Industry Segment Manager bei HMS, war Speaker auf der INDUSTRY.forward Expo.

Bild: HMS

Video: Thierry Bieber, HMS, auf der INDUSTRY.forward Expo Vom Serviceangebot des Maschinenfernzugriffs profitieren

11.02.2022

Noch nutzen viele Maschinenbauer Fernzugriff nur reaktiv statt auch vorrausschauend. Zudem sind in diesem Bereich strukturierte Serviceangebote mit echtem Mehrwert für den Endkunden noch selten. Aber gerade aus Sicht der Endkunden spricht viel für Fernwartung, so Thierry Bieber von HMS.

Sponsored Content

Die Tech-Session „Wie Maschinenbauer und Endkunden vom Serviceangebot des Maschinenfernzugriffs profitieren“ zeigte, welche Vorteile sich sowohl für Maschinenbauer als auch für Endkunden bei den Themen Fernzugriff, Fernwartung und Digitalisierung konkret ergeben, wenn beide Seiten Hand in Hand zusammenarbeiten. Der Speaker Thierry Bieber von HMS ging darauf ein, dass gut gewartete Maschinen die Stillstandszeiten der Anlagen reduzieren, insbesondere wenn die Wartung vorausschauend erfolgen kann und sprach über Sicherheitsbedenken.

Die Frühjahrsausgabe der INDUSTRY.forward Expo 2022 fand vom 15. März bis 31. März digital statt.

Thierry Bieber ist Industry Segment Manager bei HMS Industrial Networks und verantwortet dort das Business Development für industrielle Kommunikations- und IIoT-Lösungen für die Automatisierungsbranche. Er hat über 20 Jahre Erfahrung in der industriellen Kommunikation und ist Experte für die Vernetzung von Maschinen. Darüber hinaus engagiert er sich in Organisationen wie zum Beispiel PNO und VDMA.

Verwandte Artikel