RUTRONIK Elektronische Bauelemente GmbH

Thomas Rudel, CEO des Distributors Rutronik, der in der Kategorie „Elektronikgroßhändler“ die volle Punktzahl erreichen konnte.

Bild: Rutronik

Studie von Deutschlandtest und IMWF Rutronik ist Branchensieger bei Elektronikgroßhändlern

25.09.2019

Nach einer Erhebung von Deutschlandtest und dem Institut für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) gehört Rutronik zu Deutschlands innovativsten Unternehmen 2019. In der Rubrik „Elektronikgroßhändler“ erzielte Rutronik dabei 100 von 100 möglichen Punkten.

Sponsored Content

Für die Studie untersuchten Deutschlandtest und das IMWF über 350 Millionen Online-Quellen zu den 5.000 mitarbeiterstärksten deutschen Unternehmen. In die Bewertung flossen Aussagen zu Themengebieten wie Innovationstätigkeit, Investitionen, Forschung und Entwicklung, Produktneuheiten oder Technologie mit ein.

Ablauf der Studie

Im ersten Schritt wurden sämtliche Texte, die bestimmte Suchbegriffe enthielten, aus dem Internet geladen und in einer Datenbank erfasst. Diese Inhalte wurden anschließend mittels KI-Verfahren in Textfragmente aufgesplittet und analysiert. Am Ende blieben 20 Millionen Nennungen von April 2018 bis März 2019 übrig, die für die Studie ausgewertet wurden.

Daraus errechneten die Forscher einen Punktewert auf einer Skala von 0 bis 100. Die Auszeichnung „Deutschlands innovativste Unternehmen“ wurde auf Basis der errechneten Punkte vergeben; der Branchensieger erhielt dabei 100 Punkte und soll damit als Benchmark der Branche gelten. Rutronik erreichte in der Rubrik „Elektronikgroßhändler“ diese 100 Punkte; auf dem zweiten und dritten Platz landeten Sonepar mit 98,1 und Richter + Frenzel mit 83,1 Punkten.

Thomas Rudel, CEO von Rutronik, äußert sich folgendermaßen zur Auszeichnung: „Für uns ist die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern wichtig, um so früh wie möglich über wichtige Innovationen informiert zu sein. Die Auszeichnung als innovatives Unternehmen zeigt, dass diese Strategie aufgeht.“

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel