MPDV Mikrolab GmbH

Der ROI-Analyzer unterstützt bei der Budgetplanung für MES-Projekte und zeigt auf, welche Einsparungen realisierbar sind.

Bild: Pixabay, Peggy_Marco

Kostenloses Online-Tool ROI-Analyzer unterstützt bei der Budgetplanung

25.08.2020

Investitionen wollen gut überlegt sein – auch bei Software im Fertigungsumfeld. Mit dem Online-Tool ROI-Analyzer bietet MPDV produzierenden Unternehmen die Möglichkeit, bereits vor der Einführung eines Manufacturing Execution Systems (MES) den potenziellen Return on Investment (ROI) einfach und schnell zu berechnen.

Sponsored Content

Auch unabhängig von der Konjunktur ist es von Vorteil, die Rentabilität einer geplanten Investition bereits vorab zu kennen. „Das gibt Entscheidern beim Investieren ein besseres Gefühl“, meint Jürgen Petzel, Vice President Sales bei MPDV. Der kostenlose ROI-Analyzer von MPDV zeigt auf, welche Einsparungen in einzelnen Bereichen oder im kompletten Unternehmen durch die Einführung bestimmter MES-Funktionen realisiert werden können.

„Geben Sie einfach ausgewählte Unternehmensparameter ein und schätzen Sie mögliche Einsparungen. Der ROI-Analyzer berechnet dann gezielt die möglichen Potenziale und bewertet diese in Euro“, erklärt Petzel, „dabei berücksichtigt das Tool relevante Bereiche wie Durchlaufzeiten, Maschinenproduktivität, Personaleffizienz und Qualität.“

Auf Wunsch wird per E-Mail ein ausführlicher ROI-Reportverschickt, der auch als Basis für ein späteres MES-Einführungsprojekt nützlich ist.

Auch in englischer Sprache

Den ROI-Analyzer gib es auch für Unternehmen außerhalb des deutschsprachigen Raumes. Mit einer englischen Sprachvariante profitieren auch global agierende Konzerne von dem Tool und können damit die Rentabilität von geplanten MES-Installationen auf der ganzen Welt bereits vorab prüfen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel