Durch die Zusammenlegung der Powtech und der Fachpack entstehen zusätzliche Synergien im Bereich Processing und Packaging.

Bild: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Messeverschiebung Powtech 2022 verschiebt sich

01.02.2022

In Absprache mit den Ausstellern hat die NürnbergMesse als Veranstalter der Powtech entschieden, die Messe zu verschieben. Der neue Termin ist nun der 27. bis 29. September. Damit wird die Messe zeitgleich zur Fachpack im Messezentrum Nürnberg statt finden.

Nach intensiven Beratungen mit den ideellen Trägern, dem Messebeirat sowie zahlreichen angemeldeten Ausstellern, hat die NürnbergMesse als Veranstalter nun entschieden, die Powtech 2022, die internationale Leitmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien, um vier Wochen zu verschieben. Sie findet nun parallel zur Fachpack, Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse, vom 27. bis 29. September 2022 im Messezentrum Nürnberg statt.

„Damit können wir der Schüttgutbranche einen Messetermin außerhalb der Sommerferien anbieten, was vor allem unseren Kunden aus Süddeutschland und der Mittelmeerregion entgegenkommt“, sagt Heike Slotta, Executive Director Exhibitions, NürnbergMesse.

„Wir haben in den letzten Tagen intensive Gespräche mit den Ausstellern der Powtech geführt und sie zu ihrem präferierten Termin befragt. Es ist uns außerordentlich wichtig, dass wir diese Entscheidung gemeinsam mit unseren Kunden treffen, mit der Branche für die Branche sozusagen. Das Ergebnis der Befragung war eindeutig. Die Mehrheit entschied sich für den 27. bis 29. September 2022“, erläutert Slotta.

„Mit der Durchführung der Fachpack im September des vergangenen Jahres haben wir bewiesen, dass wir auch in Pandemiezeiten sehr erfolgreiche Messen durchführen können. Insofern freuen wir uns sehr darauf, auch für die Schüttgutbranche ein erfolgreiches Live-Event auf die Beine zu stellen.“

Zwei Messen, ein Ort, viele Synergien

Die Powtech 2022 parallel zur Fachpack rückt somit die gesamte Wertschöpfungskette von der Herstellung der Produkte bis zu ihrer Verpackung in den Blick. Eine zeitgleiche Veranstaltung der Fachmessen Powtech und Fachpack schafft darüber hinaus zusätzliche Synergien im Bereich Processing und Packaging. Beide Messen ...

  • sprechen Anwender aus den Branchen Food und Feed, Chemie, Pharma, Kunststoffverarbeitung und Maschinenbau an.

  • sind besucherseitig stark fokussiert auf die Industrie- und Konsumgüterindustrie.

  • haben einen europäischen Schwerpunkt. Hauptbesucherländer sind nach Deutschland die angrenzenden Nachbarländer, allen voran Österreich, die Schweiz und Italien.

  • sind zeitlich kompakt mit ihrer dreitägigen Laufzeit von Dienstag bis Donnerstag.

In 2023 findet die Powtech dann wieder planmäßig vom 26. bis 28. September im Messezentrum Nürnberg statt. Die Fachpack pausiert traditionell alle drei Jahre, also auch in 2023, und ist das nächste Mal wieder regulär vom 24. bis 26. September 2024.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel