Ein Anbieter zeigt auf der Light+Building seine neuen Produkte, die industrielle Anlagen und Gebäude gegen Blitzeinschläge und Überspannung absichern.

Bild: Pixabay, FelixMittermeier

Schutzgeräte für empfindliche Elektroanlagen Neuheiten im Blitz- und Überspannungsschutz

21.02.2020

Ein internationaler Hersteller von Überspannungsschutz-Komponenten, Connectivity und Monitoring bringt seine Neuheiten zu den Themen E-Mobiliät und 5G auf die Light+Building 2020 mit. Auch Produkte, die empfindliche Einrichtungen wie beispielsweise Photovoltaik-Anlagen schützen, sind zentraler Bestandteil des Messeauftritts.

Ein Schwerpunkt am Messestand der Firma Raycap sind die Zukunftsthemen Elektromobilität und 5G-Mobilfunk. Hier zeigt der Hersteller etwa sein Multifunctional Service Terminal (MST). Dabei handelt es sich um eine Ladestation mit individualisierbaren Komponenten.

Betreiber von Ladestationen, beispielsweise Stadtwerke, können mit dem MST eine Ertragslücke abdecken, indem sie in das MST einen WLAN-Hotspot installieren, künftig eine Small Cell für den neuen 5G-Mobilstandard umrüsten oder direkt eine Funkbasisstation für LTE oder 5G integrieren. Das MST soll auf diese Weise einen finanziellen Ausgleich der Investition in die E-Ladestruktur ermöglichen, die sich durch den Stromverkauf kaum kompensieren lässt.

Eine Notruf-Funktion und ein Infoterminal mit Touchscreen machen das MST zudem zu einem interaktiven Tool innerhalb der smarten Stadtumgebung der Zukunft. Das schließt einen Blitz- und Überspannungsschutz zum Schutz der Ladeinfrastruktur und der Telekommunikationssysteme ein.

Außerdem für die Smart City zeigt Raycap Concealment-Lösungen und Stadtmöbel für den Einsatz von Small Cells mit ästhetischem Design und HF-optimierter Verkleidung für die neuen 5G-Frequenzbänder. Wie diese kundenspezifisch realisiert werden können, demonstrieren Experten des Unternehmens am Messestand.

Neuheiten aus dem Blitz- und Überspannungsschutz

Mit ProTec T1S stellt Raycap sein neuestes Highlight für den Blitz- und Überspannungsschutz vor. Das Überspannungsschutzgerät verfügt über eine Ableitfähigkeit von 100 kA (10/350 µs) bei einer kompakten Bauform von 4 TE ist es laut Hersteller das bisher kompakteste steckbare Überspannungsschutzgerät, das die Anforderungen der Prüfklasse I nach IEC erfüllt.

So soll das ProTec T1S den nötigen Bauraum um die Hälfte reduzieren und zugleich die nachgelagerten Einbaugeräte durch eine der schnellsten Auslösecharakteristiken für Typ-1-Ableiter schützen. Es eignet sich damit für den Einsatz überall dort, wo geringer Bauraum und hohe Sicherheit ein Thema sind.

Eine weitere Neuheit aus der Serie der Überspannungsschutzprodukte ist RayTel 20. Es besitzt eine Impulsfestigkeit von 7kA limp (10/350 μs). Zudem ist es aufgrund seiner kompakten Bauform schnell und einfach zu installieren.

Schutz für Photovoltaik-Anlagen

Auch für Einrichtungen der Erneuerbaren Energien hat Raycap Produkte auf der Messe. Dazu gehört die ProTec-PV-Box, die Photovoltaik-Anlagen nach den Anforderungen der DIN VDE 0100-712 schützt. In zwei Versionen für Blitz- und Überspannungsschutz geeignet, bietet sie eine rasche Installationslösung und lässt sich in der Nähe des Gebäudeeintritts oder nah am Wechselrichter anbringen.

Weiter gibt es den ProTec T1 1500 PV. Laut Hersteller weist er neben einer starken Schutzcharakteristik vor hohen Spannungen ebenfalls eine hohe Vibrations- und Stoßfestigkeit durch eine spezielle Verriegelungsmechanik auf.

Schrumpfprodukte erweitert

Die neue Familie der Schrumpfprodukte RayTerm und RayJoint für Nieder- und Mittelspannungsanwendungen dient dem Anschließen und Verbinden von Kabeln im Innen- wie im Außenbereich. Sie ergänzt die Ray-STC-Produkte – geschirmte, trennbare Steckverbinder, die Kabel mit Transformatoren, Schaltanlagen und weiteren Geräten verbinden.

Bildergalerie

  • RayTel 20 ist eine der Neuheiten aus Raycaps Angebot für den Überspannungsschutz.

    Bild: Raycap

  • RayJoint ermöglicht das Anschließen von Kabeln im Innen- und Außenbereich.

    Bild: Raycap

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel