Das kann die neue Version von Tableau.

Bild: iStock, golubovy

Tableau 2020.1 Neue Software-Features

26.03.2020

Tableau hilft Nutzern dabei, ihre Daten sichtbar und verständlich zu machen. Bei der neuen Version Tableau 2020.1, wurden häufig gewünschte Features ergänzt. So können Benutzer künftig Features wie Dynamische Parameter, Animationen von Visualisierungen und Umkreisberechnungen nutzen.

In der neuen Version Tableau 2020.1 sorgen dynamische Parameter dafür, dass Dashboards stets aktuelle und relevante Daten abbilden. Mit animierten Visualisierungen können Änderungen der Daten visuell verfolgt und verstanden werden, um so aussagekräftigere Datenstorys zu erzählen. Des Weiteren erleichtern Umkreisberechnungen räumliche Analysen und veranschaulichen die geographische Distanz zwischen Markierungen.

Durch den externen Dateispeicher, eine anmeldebasierte Lizenzverwaltung und die Möglichkeit, Berechtigungen für verschachtelte Projekte festzulegen, lässt sich Tableau nun besser verwalten und skalieren.

Dynamische Parameter minimieren komplexe Behelfslösungen

In Tableau 2020.1 werden dynamische Parameter eingeführt. Bislang mussten Arbeitsmappen mit Parametern jedes Mal, wenn sich die zugrunde liegenden Daten änderten, neu veröffentlicht werden. Diese Mühe können sich Benutzer nun sparen. Die Pflege von Arbeitsmappen ist nun einfacher geworden. Dynamische Parameter minimieren zudem komplexe Behelfslösungen. Die Interaktion mit Arbeitsmappen ist dadurch einfacher und anwenderfreundlicher.

Im Parameterdialog gibt es eine entsprechende neue Option, beim Öffnen der Arbeitsmappe. Hier muss nur das gewünschte Feld aus der Drop-down-Liste ausgewählt werden. Je nachdem, welche Spalte ausgewählt wurde, aktualisiert Tableau dann automatisch die Werte des Parameters.

Weiteres Feature

Neben den dynamischen Parametern umfasst Tableau 2020.1 ein weiteres neues Feature, das Dashboards für die vielfältigen Anforderungen und Anwendergruppen eines Unternehmens praktischer machen soll, unabhängig vom Kompetenzniveau des Benutzers. Per Mausklick auf eine neue Dashboard-Schaltfläche können Anwender ein Dashboard schnell im gewünschten Format exportieren, beispielsweise als Bild-, PDF- oder PowerPoint-Datei.

Animation von Visualisierungen

Mit animierten Visualisierungen sollen Benutzer überzeugendere und relevantere Datenstorys erstellen können. Das Feature animiert die Übergänge zwischen Markierungen einer Visualisierung, sodass Datenänderungen besser sichtbar und nachvollziehbar werden sollen. Immer wenn Felder sortiert, gefiltert und hinzugefügt oder ähnliche Aktionen ausgeführt werden, wird die Visualisierung nun animiert.

Räumliche Analysen mit Umkreisberechnungen

Tableau 2020.1 soll räumliche Entfernungen verständlicher machen. Dafür sorgen Umkreisberechnungen. Hierfür werden nur drei Parameter benötigt: Ort, Entfernung und Maßeinheit, mit diesen wird ein Umkreis berechnet und angezeigt. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise herausfinden, wie viele Wohnhäuser es im Umkreis von einem km um einen Bahnhof gibt.

Wie Tableau Künstliche Intelligenz unterstützt, erfahren Sie hier.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel