Phoenix Contact Deutschland GmbH

Bild: iStock, Antikainen

MSR-Technik für die Wasserwirtschaft Webinar für die Wasserwirtschaft

05.05.2017

Welche Vorteile Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik für Unternehmen aus der Wasser- und Abwasserwirtschaft bringt, zeigt ein kostenloses Webinar im Juni.

Sponsored Content

Verbindungs- und Automatisierungstechnik spielt auch in der Wasser- und Abwasserwirtschaft eine große Rolle. Trennverstärker und Messumformer bieten hier vielfältige Funktionen, mit denen Wasser- und Abwasserbetriebe ihre Anlagen steuern und fernüberwachen sowie Messwerte aufnehmen können.

Antworten auf Herausforderungen der Wasserwirtschaft

Phoenix Contact bietet dafür ein breites Produktspektrum an. In einem kostenlosen Live-Webinar am 1. Juni 2017 erläutert das Unternehmen, welche Herausforderungen der Wasserwirtschaft sich damit meistern lassen. Das Webinar bietet eine Einführung in das MCR/EX-Portfolio von Phoenix Contact. Interessierte Unternehmen erfahren dabei, worin sich die verschiedenen Produktfamilien MACX Analog, MINI Analog Pro und Field Analog unterscheiden.

Referent Manuel Ungermann ist Produktmanager MCR/EX bei Phoenix Contact und Functional Safety Certified Product Manager (TÜV) und erklärt den Teilnehmern, wie das MCR/EX-Portfolio seine Vorteile in der Wasserwirtschaft ausspielt.

Angemeldete Webinar-Teilnehmer, die am 1. Juni keine Zeit haben, erhalten nach dem Webinar eine vollständige Aufzeichnung. Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Verwandte Artikel