Microchip Technology Inc.

Für Entwickler, die auf der Suche nach widerstandsbasierten Strommesslösungen sind, bietet die neue Themenseite eine geeignete Anlaufstelle.

Bild: Mouser

Produkte und Informationen Eigene Webseite für Strommessung

30.07.2020

Der Elektronik-Distributor Mouser hat auf seiner Website einen dedizierten Bereich für Strommessungslösungen eingerichtet. Im Fokus stehen Produkte von Microchip und Vishay. Doch auch weiterführende Informationen für Entwickler sind Teil des neuen Angebots.

Sponsored Content

Die Strommessung ist eine Grundanforderung für die Entwicklung intelligenter Motorsteuerungen und effizienter Stromversorgungen. Die neue Themenseite stellt hierfür eine Reihe von Controllern, Widerständen und Verstärkern vor. Gleichzeitig soll sie als umfassende Informationsquelle für Designer fungieren, die auf der Suche nach zuverlässigen, widerstandsbasierten Strommesslösungen sind.

Neben der Produktauswahl von Microchip und Vishay sind entsprechende Produktbeschreibungen sowie Bestellinformationen gelistet. Ein Whitepaper fasst zudem Wissenswertes über die Verwendung von Strommesswiderständen für die Leistungsregelung in geschlossenen Regelkreisen zusammen. Hierfür stellt das Dokument High-Side- und Low-Side-Messung gegenüber und bespricht die zugehörige Verstärkerelektronik. Ebenfalls enthalten sind Informationen zur Bestimmung des Widerstandswertes, zur Auswahl des richtigen Widerstandstyps und zu den physischen Verbindungen.

Acht verschiedene Produkte zur Strommessung

Die neue Seite listet insgesamt acht verschiedene Produkte auf, die zuverlässige Strommesslösungen für Motorsteuerungsanwendungen bieten. Die WSLF-Power-Metal-Strip-Widerstände mit einem Metallwiderstandselement von Vishay sind für Strommessungen sowie Spannungsteilungs- und Impuls-Applikationen ausgelegt. Sie zeichnen sich durch niedrige thermische EMF und sehr niedrige Induktivität aus. Ihr Widerstandsbereich reicht von 0,003 bis 0,0003 Ω.

Die High-Side-Strommessverstärker MCP6C02 von Microchip bieten eine Eingangs-Offset-Spannungskorrektur für eine sehr niedrige Offset-Drift. Dadurch eignen sie sich besonders für Anwendungen in den Bereichen Motorsteuerung, Industriecomputer und Batterieüberwachung. Die Verstärker verfügen über eine Nullpunktdrift-Architektur, die für sehr kleine Eingangsfehler sorgen und ein flexibles Design ermöglichen soll.

Zur Themenseite

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel