ILME GmbH

Der Anschluss ist in verschiedenen Varianten verfügbar.

Bild: Ilme

Nur noch ein Arbeitsschritt Die schnellste Anschlusstechnik von Steckverbindern

18.01.2023

Mit der neuesten Anschlusstechnologie Axyr schließen Sie schwere Steckverbinder von Ilme, verglichen zu bisherigen Schnellanschlusstechniken, noch einmal doppelt so schnell an, da hier nur ein einziger und völlig werkzeugfreier Arbeitsschritt notwendig ist.

Sponsored Content

Die neue Technik steigert die Effizienz und Wirtschaftlichkeit jeder Montage von mehrpoligen Steckverbindern! Verfügbar ist dieser Anschluss bei Standard Kontakteinsätzen CQY 05 (5-polig + PE / 16 A / 230/400 V) und CQY 08 (8-polig + PE / 16 A / 400 V) sowie den modularen Steckverbindern Mixo bei den Modulen CX 06 CY (6-polig / 16A / 500V) und CX 08 CY (8-polig / 16 A / 400 V).

Durch die gleiche Kontaktdichte sind diese steckkompatibel zu bekannten Einsätzen mit Crimpanschluss und ermöglichen einen zuverlässigen und sicheren Anschluss durch vibrationsbeständige Push-in-Zugfedertechnik.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel