Die Biopure-Dichtungen sind nun auch in PTFE- und Viton-Materialien erhältlich.

Bild: Watson-Marlow

Leckagefreie Verbindung Dichtungen für Bioprozesse um neue Materialien erweitert

19.06.2019

Das Sortiment der Biopure-Dichtungen von Watson-Marlow umfasst fortan auch Dichtungsringe in den Materialien PTFE und Viton. Durch diese Ergänzung deckt das Unternehmen nun ein breiteres Anwendungsspektrum ab und begegnet der Nachfrage nach beständigen Dichtungen für die Bioprozessindustrie.

Bei den neuen PTFE- und Viton-Dichtungen kommen die Materialien Polytetrafluorethylen, synthetischer Kautschuk und Fluorpolymer-Elastomer zum Einsatz. Sie sind Chemikalien und Dampf gegenüber höchstbeständig.

Validierungsrisiko sinkt

Biopure-Dichtungen ermöglichen leckagefreie Verbindungen bei pharmazeutischen und biotechnologischen Produktionsprozessen. Sie reduzieren dadurch das Validierungsrisiko bei kontaminationsfreien Anwendungen.

Jede der hochreinen Biopure-Dichtungen ist so ausgelegt, dass bei gespannter Klemmverbindung eine sehr gute Dichtungsleistung erreicht wird. Weitere Merkmale umfassen:

  • Chargen-Rückverfolgbarkeit für jedes einzelne Bauteil

  • Herstellung und Verpackung von Silikondichtungen in einem Reinraum der Klasse 7 nach ISO 14644-1

  • Konformität mit FDA CFR 21 177.2600

  • umfangreiche Validierungs- und Qualifizierungsdaten zur Erfüllung der GMP-Anforderungen

  • Konformität mit USP Class VI und Freiheit von tierischen Bestandteilen (ADCF)

Lückenloses Flüssigkeitsmanagement

„Diese Erweiterung des Angebots an Biopure-Dichtungen stärkt ein weiteres Mal das Portfolio von Watson-Marlow und ermöglicht ein lückenloses End-to-End-Flüssigkeitsmanagement für alle hochreinen biopharmazeutischen Anwendungen“, sagt Product Manager Mark Lovallo zur Angebotserweiterung. Die neue Materialpalette eröffne noch mehr Möglichkeiten bei der Auslegung von Fluid-Path-Systemen für kundenindividuelle Produktionsanforderungen – und das „zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis“.

Bildergalerie

  • Biopure-Komponenten sorgen für zuverlässige, biotechnologische Prozesse.

    Bild: Watson-Marlow

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel