Bild: Euroforum

Post-EEG Vermarktung (Promotion) Der Anfang nach dem Ende

18.02.2019

Raus aus der Komfortzone – Wie positionieren Sie sich nach dem Ende der EEG-Förderung?

Wie stellen Sie sich für die Post-EEG-Ära auf? Das Ende der Staatsförderung aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) steht bevor. Es ist höchste Zeit, dass alle Marktteilnehmer ihr bestehendes Geschäftsmodell überdenken: Was ist (volks-)wirtschaftlich noch sinnvoll? Rückbauen, repowern oder unverändert weiterbetreiben? Wer nimmt den Strom ab? Und zu welchem Preis? Das Interesse nach alternativen Vermarktungsmodellen wie Power Purchase Agreements (PPA) oder Lösungen für regionale Grünstromvermarktung steigt seit einigen Monaten rasant an. Die Euroforum-Konferenz „Post-EEG-Vermarktung“ bietet Ihnen einen 360° Rundumblick für neue Strategien in der Post-EEG-Phase.

Seien Sie im April mit dabei und nutzen Sie die intensiven Tage zum inspirierenden Austausch! Für weitere Fragen steht Frank Hölscher Ihnen unter Tel.: +49 (0)211/887 43-38 49 gern zur Verfügung oder besuchen Sie unsere Webpage.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel