BAUMÜLLER Nürnberg GmbH

Andreas Baumüller, Geschäftsführender Gesellschafter der Baumüller Gruppe, war Speaker auf der INDUSTRY.forward Expo.

Bild: Baumüller

Video: Andreas Baumüller, Baumüller, auf der INDUSTRY.forward Expo Automatisierung macht Nachhaltigkeit skalierbar

11.02.2022

So wird Automatisierung zum Enabler für nachhaltiges Wirtschaften und nachhaltige Geschäftsmodelle: Andreas Baumüller zeigt auf, wie sich der gesamte Wertschöpfungsprozess vom Engineering bis zum Service für die Zukunft gestalten lässt.

Sponsored Content

„Wir waren schon unbewusst nachhaltig, als wir noch nicht wussten, dass es so heißt.“ so Andreas Baumüller. Als Reparaturbetrieb gegründet, trage Baumüller Nachhaltigkeit gewissermaßen in seiner DNA. Auf der INDUSTRY.forward Expo soll es aber um die Zukunft gehen: Welche Hebel zur Nachhaltigkeit in der gesamten nachfolgenden Wertschöpfungskette stellt Automatisierung zur Verfügung, wie kann sie Klimaneutralität und Komfort miteinander versöhnen und wie kann Reparier- und Upgradefähigkeit von Maschinen zunehmen?

Andreas Baumüller absolvierte ein Studium der Elektrotechnik an der Universität Erlangen-Nürnberg. Anschließend folgten berufliche Stationen im In- und Ausland, unter anderem bei der Schaeffler-Gruppe in Nordamerika. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland übernahm Andreas Baumüller 2004 die Position des technischen Geschäftsführers bei Baumüller Nürnberg. Zu Jahresbeginn 2009 wechselte er als Geschäftsführer zu Baumüller Holding und ist seitdem für die gesamte Baumüller-Unternehmensgruppe verantwortlich.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel