Bluhm Systeme GmbH

Weihnachten steht vor der Tür: Bis zum 25. Dezember können Interessierte sich über den Bluhm-Adventskalender freuen und mit etwas Geschick große Gewinne abstauben.

Bild: Bluhm Systeme

Tempo statt Türchen Adventskalender bei Bluhm

01.12.2022

Es weihnachtet sehr: Der Kennzeichnungs-Experte Bluhm Systeme startete am 1. Dezember 2022 startete spielerisch den Countdown bis Heiligabend und hat sich dieses Jahr etwas spannendes für seine Newsletter-Leserschaft ausgedacht.

Sponsored Content

Im Online-Spiel „Tempo statt Türchen“ handelt es sich jedoch nicht um einen herkömmlichen Adventskalender, bei dem sich automatisch täglich ein Türchen öffnet! Dieses Jahr fordert Bluhm Systeme seine Abonnenten auf, besonders schnell zu sein und gleichzeitig ein scharfes Auge zu haben.

Bei dem Xmas-Game des Kennzeichnungsexperten werden an den kommenden 24 Tagen zwei Motive, die eng mit Bluhm Systeme verbunden sind, nebeneinandergesetzt. Sie sehen zwar gleich aus, unterscheiden sich auf den zweiten Blick aber deutlich. Es gilt, alle Fehler in kürzester Zeit zu finden. Nur, wer genau hinsieht und nur, wer schnell ist, hat täglich die Chance auf nützliche Kleinigkeiten, wie zum Beispiel einen Mini-Lautsprecher.

Am Ende der Aktion, dem 25. Dezember 2022, haben alle Teilnehmenden die Chance auf einen der drei Hauptgewinne: ein Roberts WLAN-Radio, ein NUKI Smart Lock und ein ZiGMA Saug-Wischroboter.

Speziell für Kundschaft entwickelt

Das Spiel ist exklusiv für die Leserschaft des Bluhm Newsletters entwickelt worden. Für alle, die die regenmäßigen Updates des internationalen Kennzeichnungsexperten noch nicht kennen, gibt es trotzdem noch eine Möglichkeit, am Xmas-Game teilzunehmen, indem sie sich auf der Website von Bluhm Systeme anmelden.

Mehr zu „Tempo statt Türchen“!

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel