Der Beumer fillpack FFS formt Säcke aus einer vorgefertigten PE-Schlauchfolie und füllt diese zuverlässig und schonend ab.

Bild: Beumer-Group

BEUMER Group auf der Achema 2022 (Promotion) Wie Prozesse besser laufen

08.08.2022

Die BEUMER Group entwickelt für Hersteller von Chemieprodukten innovative Verpackungslösungen mit einem hohen Grad an Digitalisierung.

Auf der Achema präsentiert sich die BEUMER Group als Komplettanbieter für Verpackungslinien mit innovativen Lösungen wie die Abfüllmaschine BEUMER fillpac FFS. Diese ermöglicht das Formen, Abfüllen und Verschließen von bis zu 2.800 Säcken pro Stunde. Auf dem Messestand befindet sich die Anlage auf einer verfahrbaren Plattform, um Besuchern zu zeigen, wie sie ihre Produkte in der Praxis bei Betreibern, die mehrere Silos im Einsatz haben, flexibel und gleichzeitig mit Höchstleistung abfüllen können.

Mit Unterstützung von Data Analytics etwa können an den Maschinen große Datenmengen gesammelt, zielgerichtet ausgewertet und damit Verbesserungspotenziale aufgedeckt werden. Mit den gewonnenen Informationen lässt sich der Betrieb kontinuierlich verbessern.

BEUMER auf der Achema 2022: Halle 3.0, Stand F50

Weitere Informationen zur BEUMER fillpac FFS erhalten Sie auf der Website von Beumer!

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel