Die Installationsplattform Innovation hat die Umspannplattform auf das Fundament gesetzt.

Bild: EnBW; GeoSea

EnBW Albatros Umspannplattform für Offshore-Windpark installiert

29.03.2019

In der Nacht des 27. März 2019 wurde die Umspannstation vom Offshore-Windpark EnBW Albatros installiert.

[]

Die Umspannstation vom Offshore-Windpark EnBW Albatros wurde vor kurzem installiert. Das Schiff Pacific Osprey hatte die Umspannplattform in Rotterdam geladen und in das Baufeld gebracht. Dort hat das Innovation-Schiff die Umspannstation auf das bereits im Meeresboden installierte Fundament (Monopile und Transition Piece) gesetzt. Die Pacific Osprey wird aufgejackt neben der Umspannstation stehen bleiben, weil noch Beschichtungs- und Schweißarbeiten vorgenommen werden. Nach diesen Arbeiten kommt das Schiff Seafox2 für die Inbetriebnahme der Station. Die Umspannplattform für den benachbarten Windpark EnBW Hohe See wurde bereits im Sommer 2018 installiert.

Bildergalerie

  • Die Umspannstation vom Offshore-Windpark EnBW Albatros ist vor kurzem installiert worden. Die Pacific Osprey hatte die Umspannplattform in Rotterdam geladen und die Innovation setzte sie dann auf das bereits installierte Fundament.

    Bild: EnBW; GeoSea

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel