Bild: Fronius

Halle B2, Stand 310 24 Stunden Sonne

06.06.2018

Fronius liefert die Grundlage für Sektorenkopplung im gewerblichen Bereich.

Sponsored Content

Wie sich Synergien zwischen Solarstrom, Wärme und Mobilität nutzen lassen, zeigt Fronius. Mit Wechselrichtern wie Eco oder Symo bietet das Unternehmen etwa eine Grundlage für die Sektorenkopplung im gewerblichen Bereich. Auch Wasserstoff ermöglicht es, Strom, Wärme und Mobilität weiter zu koppeln und einen Schritt in Richtung 24 Stunden Sonne zu gehen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel