Aufgrund der steigenden Energiepreise steigt die Nachfrage nach Solartechnik. Laut der Preisvergleichsplattform Idealo ist die Nachfrage besonders im Bereich der Photovoltaik hoch.

Bild: iStock, alphaspirit

Anfrage nach Photovoltaikanlagen explodiert Steigende Energiepreise treiben Nachfrage nach Solartechnik in die Höhe

31.03.2022

Dass Strom und Gas teurer werden, beschäftigt deutsche Verbraucher nicht erst seit gestern. Der Ukraine-Krieg verschärft die Lage nun zusätzlich. Auf Idealo spiegelt sich die Angst vor hohen Strom- und Gasrechnungen in einem Anstieg der Nachfrage nach Solartechnik wider. Photovoltaikanlagen sind gefragter denn je.

Wie eine Analyse der Preisvergleichsplattform Idealo zeigt, ist mit der zunehmenden Berichterstattung rund um steigende Energiepreise das Kaufinteresse an Produkten aus dem Bereich „Erneuerbare Energien“ gestiegen. Dieser Trend zeichnet sich insbesondere in der Photovoltaiksparte ab. So hat sich die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen, die zur Produktion von Solarstrom im Eigenheim genutzt werden, seit vergangenem Jahr beinahe versechsfacht: Auf Idealo waren diese im Februar 2022 rund 550 Prozent gefragter als noch im Vorjahresmonat.

Photovoltaikanlagen: Ukraine-Krieg sorgt für sprunghaften Nachfrageanstieg

Zwar zeigt die Auswertung der Preisvergleichsplattform, dass die Nachfrage schon zum Jahreswechsel deutlich angestiegen ist – mit Ausbruch des Krieges in der Ukraine am 24. Februar 2022 ist das Kaufinteresse aber erneut rasant in die Höhe geschnellt: bereits eine Woche später hatte sich die Nachfrage mehr als verdoppelt. Vergangenen Sonntag war die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen auf Idealo dann fast achtmal höher als noch am 24. Februar 2022.

Neben Photovoltaikanlagen können auch weitere Kategorien aus diesem Bereich ein starkes Nachfrageplus verzeichnen. So waren im Februar 2022 etwa einzelne Solarmodule fast dreimal so gefragt (+ 172 Prozent) wie im Vorjahresmonat. Auch Solar-Wechselrichter (+ 320 Prozent), mit deren Hilfe der gewonnene Gleich- in Wechselstrom umgewandelt wird, und Solarregler (+ 40 Prozent), die der Steuerung des Batterieladevorgangs dienen, wurden in diesem Februar deutlich häufiger geklickt als noch im Vorjahr.

Bildergalerie

  • Energiekrise: Steigende Energiepreise treiben Nachfrage nach Solartechnik in die Höhe.

    Bild: idealo Internet GmbH

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel