Viele Stoffe verbrennen mit verdichtetem oder reinem Sauerstoff heftig und schnell. Die Wahl der richtigen Werkstoffe ist in solchen Anwendungen oftmals entscheidend.

Bild: Pixabay, Clker-Free-Vector-Images

Schwer entzündbare Ventile Sicher im Einsatz mit Sauerstoff

27.03.2019

Gemü hat sein Ventilangebot für Sauerstoffanwendungen erweitert. Neben Membranventilen stehen nun auch Sitz- und Regelventile für Anwendungen mit gasförmigem Sauerstoff zur Verfügung.

Sauerstoff gilt als kritisches Betriebsmedium. Viele Stoffe verbrennen mit verdichtetem oder reinem Sauerstoff heftig und schnell. Deswegen ist für Anwendungsbereiche, in denen das Gas zum Einsatz kommt, besondere Sorgfalt geboten. Ob bestimmte Werkstoffe für den Umgang mit dem kritischen Medium geeignet sind, wird in Deutschland durch die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) geprüft und beurteilt.

Ventile für Sauerstoffanwendungen

Gemü hat deshalb bei seinen neuen Ventilen vor allem auf die Auswahl geeigneter Werkstoffe bei allen medienberührten Bauteilen geachtet. Im Fall von Sauerstoffanwendungen betrifft das vor allem die Hilfs- und Dichtwerkstoffe.

Darum sind beispielsweise die Spindeldichtungen aller Gemü-Sitzventile, die für Anwendungen mit gasförmigem Sauerstoff geeignet sind, aus dem schwer entzündbaren Werkstoff PTFE gefertigt.

Zu Gemüs Armaturen für Sauerstoffanwendungen zählen unter anderem die folgenden:

  • die Sitzventile Gemü 550, die über ein einheitliches Edelstahldesign verfügen,

  • der Typ Gemü 554, der sich durch seine besonders kompakte Bauweise auszeichnet und

  • der elektromotorisch betriebene Typ Gemü 549 eSyDrive.

Bei allen Ventilen kommen Dicht- und Hilfswerkstoffe zum Einsatz, die nach BAM für den Einsatz mit gasförmigem Sauerstoff geeignet sind. Die Membranventile Gemü 601 für kleine Nennweiten, Gemü 650 BioStar für kleine bis größere Nennweiten sowie das Abfüllventil Gemü 660 sind darüber hinaus durch die BAM bauartgeprüft und zertifiziert.

Bildergalerie

  • Das Regelventil Gemü 554 ist durch die schwer entflammbaren PTFE-Dichtungen für den Einsatz mit Sauerstoff geeignet.

    Bild: Gemü

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel