M12x1 Rundsteckverbinder mit farbigen Kunststoff Überwurfelementen erleichtern die Zuordnung bei komplexen Verkabelungen für Anwendungsbereiche in der Kommunaltechnik und im Agrarsektor.

Bild: Conec

Vereinfachung der Zuordnung bei komplexen Verkabelungen Rundsteckverbinder mit farbigen Kunststoff Überwurfelementen

24.08.2022

Insbesondere für die Kommunaltechnik, den Agrarsektor und die chemische Industrie bietet Conce in seinem Produktportfolie umspritzte M12x1-Steckverbinder-Varianten mit farbigen Kunststoff-Überwurfelementen. Als Ergänzung zu den Standard Zink-Druckguss- oder gedrehten Edelstahlausführungen eröffnen sich mit den Kunststoffelementen neue Anwendungsfelder.

Die Verriegelungselemente von Conec sind aus PA6 GF20 UL94-V0 hergestellt. Da die eingesetzten Kunststoffmaterialien beständig gegen schwache Säuren, Basen, Laugen und alkalischen Reinigungsmittel sind, ist die Anwendung auch dort möglich, wo das chemische Umfeld keinen Einsatz von Zink-Druckguss Verschraubungen zulässt oder Edelstahlelemente zu teuer sind.

Die Möglichkeit zwischen sechs Farbvarianten (schwarz, weiß, gelb rot, blau, grün) zu wählen erleichtert die Zuordnung bei komplexen Verkabelungen und mit einem Anschlussquerschnitt von bis zu 0,75 mm2 bieten sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Typische Anwendungsbeispiele sind Dosierpumpen zur Aufbereitung von Trinkwasser, Abwasser und Brauchwasser, Dosieranlagen und Desinfektionssysteme für den industriellen Gebrauch sowie Anwendungen im Agrarbereich.

Produktdetails

Merkmale:

  • Erleichtern die Zuordnung bei komplexen Verkabelungen

  • Anschlussquerschnitt bis zu 0,75 mm2

  • Griffigkeit der Schraubelemente

  • Gute chemische Beständigkeit des Steckverbinders

  • Schutzart IP67

Anwendungsfelder:

  • Chemieindustrie

  • Land- und Baumaschinen

  • Lebensmittelindustrie

  • Kommunaltechnik

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel