PEAK-System Technik GmbH

Programmierer haben nun Zugriff auf kostenfreie RP1210-Unterstützung für CAN-Interfaces.

Bild: Peak-System

Programmierschnittstelle für CAN-Interfaces RP1210-API jetzt kostenlos verfügbar

03.08.2020

Die Recommended Practice 1210 ist eine standardisierte Schnittstelle für die Kommunikation zwischen Fahrzeugen und Windows-Software. Peak-System bietet seine PCAN-RP1210-API seit Kurzem kostenfrei zur Entwicklung und Verbreitung an. Das neue Setup umfasst die API, Dokumentation und Software zur Einrichtung sowie zum Test der Verbindung.

Sponsored Content

Die PCAN-RP1210-API ist eine Implementierung der RP1210-Version C von Peak-System. Mit der aktuellen Veröffentlichung hat das Unternehmen zusätzlich zu CAN und J1939 die Unterstützung für das ISO-TP-Protokoll (ISO 15765-2) hinzugefügt. Die Entwicklung der früheren Implementierung der RP1210-Version A wurde eingestellt, da der Standard durch die Version C ersetzt wurde.

Seit Ende Juli 2020 steht die PCAN-RP1210-API nun kostenfrei zur Entwicklung und Verbreitung bereit. Das Setup umfasst die API, Dokumentation sowie Software zur Einrichtung und zum Test der Verbindung. Die DLLs, die für die Verwendung von RP1210-Software mit Peak-CAN-Interfaces erforderlich sind, lassen sich mit dem neuesten Gerätetreiber-Setup des Unternehmens installieren.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel