Hamilton Bonaduz AG

Der optische CO2-Sensor CO2ntrol ist eine der Produktneuheiten von Hamilton auf der Achema.

Bild: Hamilton

Kohlendioxid- und Zelldichtesensoren Neuheiten zur Optimierung von Bioprozessen

27.06.2022

Pünktlich zur Achema stellt Hamilton das Ergebnis seiner Forschung auf dem Gebiet der Bioreaktoren vor. Zu einem neuen CO2-Sensor reiht sich ein Instrument zur Inline-Gesamtzelldichtemessung, das mit einem zweiten Lichtdetektor zusätzlich das von den Zellen reflektierte Licht erfasst. Das wirkt hohem Laboraufwand, Kontaminationsrisiken und einer schwankenden Datenqualität entgegen.

Sponsored Content

Vom 22. bis 26. August 2022 zeigt Hamilton Bonaduz seine neuesten Produktentwicklungen auf der Achema in Frankfurt. Angesichts der Herausforderungen, die durch die PAT-Vorgaben entstehen, suchen Unternehmen nach intelligenter Messtechnik, die schnell und präzise funktioniert und einfach zu bedienen ist. Dem hat sich Hamilton angenommen und will mit seinem jüngsten Mitglied in der Sensor-Familie für Aufsehen sorgen: Der Dencytee Arc nutzt anders als beim herkömmlichen optischen Messprinzip einen zweiten Lichtdetektor, der zusätzlich das von Zellen reflektierte Licht erfasst. Die Kombination von Transmissions- und Reflexionsmessung ermöglicht präzise Messungen in niedrigen sowie hohen Zellkonzentrationen. Dabei soll der Sensor mit einer perfekten Linearität über den gesamten Messbereich von 0 bis 200 g/L CDW-Hefe und einer Genauigkeit von ±1 Prozent eine nahezu lückenlose Prozessüberwachung in Echtzeit ermöglichen.

Durch den Sensor können Laboraufwand, Kontaminationsrisiken sowie eine schwankende Datenqualität aufgrund von Handhabungsfehlern reduziert werden. Darüber hinaus lässt sich die Anzahl der Offline-Proben verringern, was wiederum Zeit und Geld spart. Zusätzlich zum Dencytee Arc stellt Hamilton auch den optischen CO2-Sensor CO2ntrol auf der Messe vor.

„Es passt einfach perfekt! Pünktlich zur Achema können wir den Fachbesuchern mit unseren Neuheiten die Früchte unserer unermüdlichen Forschungs- und Entwicklungsarbeit präsentieren“, sagt Daniel Egger, Global Marketing Director Process Analytics bei Hamilton Bonaduz. „Wir wissen, dass wir damit vielen Unternehmen wichtige Möglichkeiten zur Prozessoptimierung bieten. Es hat sich also gelohnt, immer im Dialog zu bleiben und die aktuellen Anforderungen des Marktes stets im Fokus zu haben.“

Bildergalerie

  • Mit dem Gesamtzelldichte-Sensor Dencytee Arc adressiert Hamilton verschiedene Herausforderungen in der industriellen Biotechnologie.

    Bild: Hamilton

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel