Friedrich Lütze GmbH publish-industry Verlag GmbH

Roland Schmidt, Vertriebsleiter bei Friedrich Lütze, im Gespräch mit publish-industry.

Bild: publish-industry Verlag

3 Bewertungen

Die Rote Couch (Promotion) Neue LOCC-Box-Generation für die elektronische Stromüberwachung

23.03.2022

Was die neue LOCC-Box-Generation so besonders macht und wie sich sich von ihren Vorgängern unterscheidet erklärt Roland Schmidt, Vertriebsleiter bei Friedrich Lütze.

Lütze hat die seit vielen Jahren erfolgreiche LOCC-Box-Familie zur elektronischen Lastüberwachung in puncto Montagevereinfachung, Anschlusstechnik und Schaltschrank-Performance weiter optimiert. Alleinstellungsmerkmale, wie die patentierten Kennlinien und die große Variabilität bleiben erhalten.

Mit dem Upgrade ist der komplett werkzeugfreie Einbau der LOCC-Box im Schaltschrank möglich. Statt Federzugklemmen setzt Lütze auf die Push-In-Technik und bietet somit einen erweiterten Klemmenquerschnitt. Aderquerschnitte bis 2,5 mm2 mit und ohne Aderendhülsen sind möglich.

Verwandte Artikel