Neue, hochspannungstaugliche Einsätze für den ODU MEDI-SNAP erhältlich.

Bild: ODU

Hochspannungs-Steckverbinder (Promotion) Neue, hochspannungstaugliche ODU MEDI-SNAP Einsätze

05.07.2019

Maximale Leistungsübertragung bei langfristiger Funktionssicherheit – die neuen leistungsfähigen Hochspannungs-Einsätze für den ODU MEDI-SNAP.

Die neuen, hochspannungstauglichen Einsätze für den ODU MEDI-SNAP ermöglichen neben der zuverlässigen Übertragung von bis zu 1000 V (AC) / 16 A gemäß IEC 60664-1 auch die Vermeidung von „hot-plugging“.

Aufgrund eines spezifischen Pin-Layout-Designs und nacheilender Signalkontakte kann der vollständige Steckzustand charakterisiert werden. Mit einer installierten sekundären Abschaltung lässt sich das Stecken oder Ziehen dieser Hochspannungs-Steckverbinder unter Last ausschließen. Daher kann die langfristige Funktions- und Betriebssicherheit gewährleistet werden.

Weitere Informationen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel