Video: E.on

Bild: E.on

Offshore-Windpark Musikvideo für Arkona-Windpark

04.04.2018

Das kann sich hören lassen: Der Ostsee-Windpark Arkona steht Pate für ein Lied über Windenergie. Vor kurzem wurde das Video zum Song „Mitten im Wind“ von Roland Maier, alias Rollo, veröffentlicht.

Arkona dürfte wohl der erste Windpark sein, dem ein Musikstück gewidmet ist. Der Song „Mitten im Wald“ stammt vom Berliner Künstler Rollo, der ebenfalls an der Ostsee-Küste verwurzelt ist.

Energiewende-Hymne von Rollo

Aber wie kam es nun dazu dass der Künstler, welcher einst auch das Stadion-Lied des FC Hansa Rostock verfasste, nun über einen Windpark singt? „Über Offshore Windparks und das Projekt Arkona wusste ich nicht viel. Ich habe dann die Jungs kennen gelernt, die den Windpark gerade in der Ostsee bauten und dachte mir dass das coole Typen sind. Ein Wahnsinns-Projekt. Ich dachte gleich, da geht was", plaudert Rollo über den Schaffensprozess. Eon ist der Ansicht dass der deutsche Song durchaus das Zeug zur Energiewende-Hymne hat. Der Direktor des Arkona-Projekts Holger Matthiesen sagt: „Die Chemie stimmte vom ersten Moment an, denn es steht ja nirgendwo geschrieben, dass wir nur technische Innovationen liefern dürfen.“

Das auf Rügen gedrehte Video und den Song stellt Eon auf ihrem YouTube-Kanal sowie auf der Internetseite zum freien Download zur Verfügung.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel