Moxas Microsoft Azure-fähige IIoT-Edge-Gateway-Lösung ermöglicht Konnektivität von Edge zu Cloud.

Bild: Moxa

Konnektivität von Edge zu Cloud (Promotion) Microsoft Azure-fähige IIoT-Edge-Gateway-Lösung

30.10.2019

Die IIoT-Edge-Gateways der UC-Serie sind die ersten Azure-IoT-Edge-zertifizierten, ARM-basierten Computer auf dem Markt.

Durch die Integration von Azure IoT Edge in die IIoT-Gateways von Moxa profitieren Kunden, insbesondere diejenigen, die auf Linux-Plattformen arbeiten, auf verschiedene Weise:

  • Sichere Fernverbindungen für die Bereitstellung an dezentralen Standorten,

  • Konnektivität, die bestehenden Anwendungen in Brachflächen den Datenaustausch mit der Cloud ermöglicht, sowie

  • Die Möglichkeit der Geräteverwaltung und eine lange Produktlebensdauer, um sicherzustellen, dass Anwender ihre IIoT-Anwendungen einfach installieren, skalieren und warten können.

Um die Datenerfassung zu vereinfachen, wird die IIoT-Gateway-Lösung von Moxa mit der Datenerfassungssoftware ThingsPro Suite geliefert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Moxa.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel