Bild: Matthias Ibeler

Gode Wind 1 und 2 582 Megawatt Leistung

10.09.2018

Knapp 100 Windkraftanlagen in der deutschen Nordsee wurden eingeweiht. Bis zu 600.000 deutsche Haushalte können durch diesen Park mit grünem Strom versorgt werden.

Gode Wind 1 und 2 sind zwei deutsche Offshore-Windparks, die Ørsted direkt nacheinander gebaut hat und 2017 offiziell eingeweiht hat. Die 97 Windkraftanlagen befinden sich rund 45 Kilometer vor dem deutschen Festland und 33 Kilometer vor den Inseln Juist und Nordeney. Die Turbinen der 6-Megawatt-Generation haben einen Rotordurchmesser von 154 Metern. Die Jahresproduktion von Gode Wind 1 und 2 zusammen reicht aus, um umgerechnet rund 600.000 deutsche Haushalte mit grünem Strom zu versorgen.

Firmen zu diesem Artikel
Verwandte Artikel